Kategorie-Archiv: Allgemein

Passwort anfordern

wenn du hier mehr und Volkshilfe Steiermark interne Infos lesen möchtest, dann brauchst du ein Passwort.

Dieses kannst du unter betriebsrat@stmk.volkshilfe.at anfordern.

dein Betriebsratsteam

Kurzinfo Covid-19 Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegeberuf

Eine knappe Übersicht für Auswirkung auf Gesundheits- und Pflegeberufe Weiterlesen

KV Sozialwirtschaft: KV – Verhandlungen vorerst ausgesetzt, Gewerkschaften erwarten schriftliches Angebot

Arbeitszeitverkürzung bleibt das Ziel

Weiterlesen

Wir sagen Danke!!!!

Liebes Team der Volkshilfe Steiermark! Weiterlesen

MitarbeiterInnen Seminare im April – abgesagt

Weiterlesen

Informationen rund um Corona Virus

Weiterlesen

Demo und Streiks wurden abgesagt, der Kampf für die 35-Stundenwoche geht trotzdem weiter

Leider mussten wir lt. Erlass der Bundesregierung die Demo für die 35-Stunden-Woche gestern absagen. (das leider sehr kurzfristig war).

VH Betriebsrätinnen waren für die Demo gerüstet

Danke an alle die uns bisher tatkräftig unterstützt haben.

Klar ist: Wir kämpfen weiter mit voller Kraft für die 35-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich.

Als nächste Maßnahmen waren am 24. und 25. März österreichweiten Streiktage geplant. Auch diese wurden alle abgesagt.

Über die weitere Schritte laufen Gespräche.

7. Verhandlungsrunde der KV – Verhandlung ohne Ergebnis unterbrochen!

Weiterlesen

35-Stunden Song

nach 35 Stunden ist die Freizeit ein Muss….

jetzt haben wir auch einen eigenen Song   Weiterlesen

es sind schon über 27.000 – hilf mit, dass es mehr wird


Bei den heurigen Kollektivvertragsverhandlungen fordern die 125.000 Beschäftigen der Sozialwirtschaft Österreich eine Arbeitszeitverkürzung. Die 35-Stunden-Woche ist heuer unsere einzige Forderung. Unser Bereich umfasst viele Jobs, in denen Menschen mit Menschen und für Menschen arbeiten. Viele Beschäftigte arbeiten unter massiver körperlicher und emotionaler Belastung. Sie wünschen sich daher mehr Zeit zur Erholung

Unterschreibe hier für eine Arbeitszeitverkürzung…

danke, für deine Unterstützung

dein Betriebsratsteam

Lohnerhöhung in der Kinderbildung- und -Betreuung 2020

Weiterlesen

35 Stunden sind genug!

Immer mehr Pflegekräfte werden gebraucht. Doch schon heute geben einige frustriert auf und der Nachwuchs bleibt aus. Deshalb wollen die ArbeitnehmerInnen bei den Kollektivvertragsverhandlungen der Sozialwirtschaft eine Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich durchsetzen.

Weiterlesen

Kein Kinderspiel

Geregelte Ausbildung, bessere Lohn- und Arbeitszeitmodelle. Es gibt genug Baustellen in der Elementarpädagogik. Ein Blick auf eine Branche, die allgemein oft unterschätzt wird. Weiterlesen

35 Stundenwochen – Was hab ich davon?

Was bringt die 35 Stundenwoche für jede/n einzelne/n?

Was bringt die Arbeitszeitverkürzung für dich persönlich?

das kannst du unter diesem Link selbst ausrechnen: http://www.35stunden.at/

Kommentar zum neuen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz

Die ÖGB-Arbeitsgemeinschaft Kinderbildung und -betreuung nimmt zur Kenntnis, dass nun nach langen Verhandlungen das neue Steiermärkische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz endlich beschlossen worden ist. Weiterlesen

Lohnerhöhung und Arbeitszeitverkürzung im Mobilen Dienst 2019

Der Kollektivvertrag für die Mobilen Dienste in der Steiermark ist unterschrieben.

Mit der Juli-Gehaltsabrechnung wurde die Lohnerhöhung von 3,2% umgesetzt und Rückwirkend ab 1.2.2019 aufgerollt und ausbezahlt.

Umfangreiches Arbeitszeitpaket:

Weiterlesen

Seien Sie nicht ständig erreichbar!

Ganz viele BeraterInnen, auch PsychologInnen, glauben, dass sie immer für ihre KundInnen erreichbar sein müssen. Doch Arbeitspsychologin Veronika Jakl rät: „Seien Sie nicht ständig erreichbar!“ Weiterlesen

Bereits 170.000 in Gesundheitsberufen Beschäftigte erfolgreich im Gesundheitsberuferegister registriert

Ein Zeichen des Respekts für die Beschäftigten in den Gesundheitsberufen Weiterlesen

Gewalt im Job – ein ernstes Problem

Betriebe müssen Maßnahmen setzen, um Betroffene zu unterstützen Weiterlesen

Pflege: GPA-djp fordert bundeseinheitliche hohe Qualitätsstandards

Menschen in den Mittelpunkt rücken! Weiterlesen

Wir müssen den Gürtel enger schnallen!!!

Ja stimmt denn das?

Weiterlesen