ÖGB beschließt Resolution gegen die Einschnitte beim Sozialstaat

„Im System sparen, nicht bei den Menschen“, das predigt die Bundesregierung seit sie ins Amt getreten ist. „Das ist der größte Etikettenschwindel des Jahrhunderts! Es gibt kein System ohne Menschen. Wer im System spart, spart automatisch bei den Menschen“, eröffnet ÖGB-Präsident Erich Foglar die ÖGB-Bundesvorstände-konferenz am 23. Mai im Austria Center in Wien. Damit startet der ÖGB seinen Widerstand gegen die Sozialmaßnahmen der Regierung. Die Vorstände aller Teilgewerkschaften wurden zu einer Konferenz einberufen um Forderungen zu Sozialversicherung, Arbeitszeit, Sozialpartnerschaft und Mitbestimmung in einer Resolution beschlossen. Weiterlesen

ÖGB/ARGE-FGV: Digitalisierung verändert den Gesundheitsbereich

Viele Chancen und eine Menge Problemstellungen warten auf Antworten

Weiterlesen

GPA-djp-newsletter: Kollektivvertragsverhandlungen SWÖ: ein zusätzlicher vorgezogener Urlaubstag nach 5 Dienstjahren

Was ist neu beim Urlaub? Weiterlesen

Wie soll Arbeit?

Wie soll die Arbeit der Zukunft ausschauen? Was wünschen Sie sich als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer? Oder als Arbeitsuchende/r oder Karenzierte/r? Was ist gut und muss bleiben? Wo drückt der Schuh? Was darf auf keinen Fall passieren? Weiterlesen

GPA-djp fordert Aufwertung und einheitliches Bundesrahmengesetz

Weiterlesen

12-Stunden-Tag: Fragen und Antworten

Derzeitige Arbeitszeitregelungen sind ausreichend und flexibel genug Weiterlesen

Was Kollektivverträge regeln …

… und warum man sie nicht durch Betriebsvereinbarungen ersetzen kann

Weiterlesen

Gute Pflege für alle braucht attraktive Arbeitsbedingungen

Weiterlesen

GPA-djp Steiermark kämpft für bessere Arbeitsbedingungen in der Kinderbetreuung

Weiterlesen

„35 Stunden sind genug!“

Arbeitszeit: 35 Stunden sind genug!

Wir fordern: Arbeitszeit verkürzen bei gleichem Gehalt und mit Personalausgleich.
Kürzer arbeiten – leichter leben!
Jetzt geht es los: 35 Stunden sind genug!
Arbeitszeit verkürzen bei gleichem Gehalt und mit Personalausgleich!
Weiterlesen

„Gewalt darf kein Berufsrisiko sein“

Weiterlesen

Tagesmütter und -väter sichern Flexibilität & Wahlfreiheit für Eltern

Weiterlesen

40-Stunden-Arbeitswoche als „gesunde Basis“

Studie am Zentrum für Public Health der MedUni Wien: 12-Stunden-Arbeitstage als Gesundheitsrisiko

Weiterlesen

Gewalt-Check für Pflegekräfte

Beschäftigte in der Pflege vor Aggression und Gewalt schützen

Weiterlesen

Kinder bei Tagesmutter glücklicher

Hinter fast jeder beruflich aktiven Mutter steht eine, deren Beruf Mutter auf Zeit ist: Eine Tagesmutter, Kleinkindpädagogin oder Kinderbetreuerin. Eine Studie zeigt, dass sich gerade die ganz Kleinen eher bei einer Tagesmutter geborgen fühlen als in einer Kinderkrippe.

Weiterlesen

Wir müssen den Gürtel enger schnallen!!!

Ja stimmt denn das?

Weiterlesen