es sind schon über 27.000 – hilf mit, dass es mehr wird


Bei den heurigen Kollektivvertragsverhandlungen fordern die 125.000 Beschäftigen der Sozialwirtschaft Österreich eine Arbeitszeitverkürzung. Die 35-Stunden-Woche ist heuer unsere einzige Forderung. Unser Bereich umfasst viele Jobs, in denen Menschen mit Menschen und für Menschen arbeiten. Viele Beschäftigte arbeiten unter massiver körperlicher und emotionaler Belastung. Sie wünschen sich daher mehr Zeit zur Erholung

Unterschreibe hier für eine Arbeitszeitverkürzung…

danke, für deine Unterstützung

dein Betriebsratsteam

Schreibe einen Kommentar