500 Euro Corona-Bonus

Durch gewerkschaftlichen Druck ist es gelungen, dass die Bundesregierung einen Corona-Bonus in Höhe von 500 Euro für ÄrztInnen und PflegerInnen angekündigt hat. Nachdem viele KollegInnen im Gesundheits- und Sozialbereich aber ausgenommen waren, haben wir massiv Druck gemacht: Wir haben Aktionen veranstaltet, demonstriert, Gespräche mit dem Minister geführt und Medienarbeit gemacht. Damit hatten wir Erfolg! Weitere Berufsgruppen wie etwa Reinigungskräfte oder PflegerInnen in gemeinnützigen Spitälern wurden aufgenommen. Das freut uns, reicht uns aber nicht. Leider sind große Teile des Gesundheits- und Sozialbereichs, wie etwa die Behindertenarbeit, der psychosoziale Bereich und andere, nach wie vor ausgenommen.

Wir kämpfen weiter!

Hier geht´s zum Artikel und zu den Fotos der Demo vom 16.Juni 2021

Schreibe einen Kommentar